Baumbestattungen u.a.  

  • Stille Baumbestattung:

Die Urne wird an einem Baum in der “Reserva Natural” mit Blick auf die vorgelagerte Insel ES VEDRA in einer würdevollen Zeremonie beigesetzt.

Ein typisch ibizenkischer Rundstein („Codols“) mit dem Datum der Beisetzung markiert die Grabstelle.

Die Zeremonie kann auch mit an der Grabstelle platzierten Blumen und einer Trauerrede gestaltet werden.

Beinhaltet sind die Zusendung von 5 Digitalfotos der Zeremonie und einer Datei zum ausdrucken der Landkarte mit eingetragenem Bestattungsort, Datum und Koordinaten (GPS) per Mail.

390€

 

  • Baumbestattung mit Begleitung:

Eine Bestattung mit Datum und Uhrzeit nach Absprache mit den begleitenden Angehörigen.

Die Urne wird in einer würdevollen Zeremonie an einem Baum in der “Reserva Natural” mit Blick auf die vorgelagerte Insel ES VEDRA beigesetzt.

Ein typisch ibizenkischer Rundstein („Codols“) mit dem Datum der Beisetzung wird zur Markierung der Grabstelle gesetzt.

Die Zeremonie kann auch mit an der Grabstelle platzierten  Blumen und einer Trauerrede gestaltet werden.

Die Originalurne wird mit Beifügung von Erde/Steine/Baumzweig (Baumbestattung) des Bestattungsbereichs, sowie Landkarte (auf Pergamentpapier) mit eingetragenem Bestattungsort, Datum und Koordinaten (GPS) den Angehörigen übergeben.

 

ab 590€ (je nach Gruppengröße, bzw. Fahrzeugbedarf)

 

  • Wald-, Fels-, Klippen-  und Wiesenbestattungen:

Ablauf, Zeremonie und Preise entsprechen denen der Baumbestattung.